TP-Link IP-Adresse und wie man ein drahtloses Netzwerk konfiguriert

0
40

TP-Link-IP

192.168.1.1

So konfigurieren Sie ein drahtloses Netzwerk

  1. Schritt 1  Öffnen Sie eine beliebige Webseite und geben Sie die IP-Adresse für die Routerkonfiguration ein, die 192.168.1.1 lautet, und drücken Sie dann die  Eingabetaste .
  2. Schritt 2  Geben Sie   auf der Anmeldeseite den Benutzernamen  und  das Kennwort ein. Geben Sie in diesem Fall  in beiden Feldern admin  ein und drücken Sie dann ok.
  3. Schritt 3 :  Klicken Sie   auf der linken Seite des Bildschirms auf Wireless->Wireless Settings , um die Konfigurationsseite für das Wireless-Netzwerk zu öffnen. Wie nachstehend.
  • Schritt 4  Einrichtung des drahtlosen Netzwerks.
  • SSID : Geben Sie einen Namen für Ihr drahtloses Netzwerk ein, es kann ein beliebiger Name sein, den Sie wählen.
  • Region : Wählen Sie Ihr Land aus.
  • Kanal : Wählen Sie den Funkkanal für Ihr drahtloses Netzwerk. (am besten zu verwendende Kanäle 1, 6, 11)
  • Modus : Wählen Sie (802.11 b/g).
  • Enable Wireless Router Radio/Enable SSID Broadcast:Diese beiden Optionen müssen aktiviert sein.
  • WLAN-Sicherheit aktivieren: Wenn Sie Ihr WLAN-Netzwerk nicht schützen möchten, aktivieren Sie diese Option bitte nicht.
  • Schritt 5  Drücken  Sie Speichern  , um die Einstellungen zu speichern.

Hinweis:

  1. Wenn sich viele drahtlose Netzwerke in der Nähe befinden, wechseln Sie im Feld Kanal zu einem anderen, um das Signal zu verbessern.
  2. Der Modus kann nur dann auf statische 108 Mbit/s (802.11g) geändert werden, wenn Ihr drahtloser Adapter die Super-G-Technologie unterstützt.
  3. Wenn Sie Ihr drahtloses Netzwerk schützen möchten, konsultieren Sie unsere auf der Website verfügbaren Artikel.

Kommentar verfassen